Über mich


Über mich
1987 begann ich die Schneiderlehre bei KNIZE am Graben. Dort erlernte ich die Kunst der traditionellen englischen Schneiderei.
1996 erlangte ich den Meisterbrief zum "Herrenkleidermachermeister".
2000 wechselte ich zu den Kostümwerkstätten der „Österreichischen Bundestheater“ als Zuschneider und arbeitete mit Künstlern wie Klaus Maria Brandauer in „Cyrano“ am Burgtheater, Nicholas Ofczarek, Cornelius Obonja, Johannes Krisch sowie Placido Domingo in der Oper „Merlin“ im Theatro Real in Madrid.